Menü

Lufthansa

Die Besten Angebote der Fluggesellschaft Lufthansa bei eSky

Preis für 1 Erwachsenen, Hin- und Rückflug

Zeige Filter
  • Deutschland
    von: Genf (GVA)
    Frankfurt am Main
    Prüfe die Einzelheiten
    ab 277 CHF
  • Deutschland
    von: Genf (GVA)
    München
    Prüfe die Einzelheiten
    ab 167 CHF

Lufthansa

Lufthansa ist ein deutscher, nationaler Luftfahrtkonzern. Im Bezug auf die beförderten Passagiere ist das die erste Fluggesellschaft in Europa und die vierte auf der Welt. Zu der Lufthansa Group gehören Lufthansa Regional, Lufthansa Cargo, Germanwings, Austrian Airlines, Swiss Int. Airlines und ein paar anderer Firmen, die teilweise zum deutschen Giganten gehören. Lufthansa ist einer der Gründer der Luftfahrtallianz  Star Alliance. 1926 wurde in Berlin ein Unternehmen Deutsche Luft Hansa gegründet. Der Sitz der Firma liegt heute in Köln, aber die Hauptbasis befindet sich auf dem Flughafen in Frankfurt am Main. Eine Basis für die Lufthansa Fluggesellschaft bildet seit 2001 auch der Flughafen in München.

Lufthansa betreibt 18 Strecken in Deutschland und 202 international. Die ganze Group bedient über 400 Destinationen auf fünf Kontinenten.

Gepäck

Die Fluggesellschaft Lufthansa erlaubt ein Handgepäck ins Flugzeug mitzunehmen. Die Größe und das Gewicht ist von der der Fluggesellschaft bestimmt und richtet sich je nach der Reiseklasse oder der Strecke. Auch das aufgegebene Gepäck muss die entsprechende Größe und Gewicht haben. Auch hier hängt alles von der Reiseklasse und der Strecke ab.

Reiseklassen

Die Passagiere können unter 4 Reiseklassen wählen.

Auf Kurz- und Mittelstrecken wird die billigste Economy Class geboten. Die Passagiere haben dank der ergonomisch geformten Sitzschalen viel Beinfreiheit. Ein Extra-Komfort garantieren die verstellbaren Kopfstützen.

Auf Langstreckenflügen bietet die Premium Economy Class eine Möglichkeit, ein zusätzliches Gepäck mitzunehmen.

Die Passagiere der First und Business Class können die speziellen Schaltern auf dem Flughafen nutzen, die viele Dienstleistungen anbieten. Die First Class bei Lufthansa wurde im Skytrax Ranking ausgezeichnet. Skytrax bewertet die Qualität der Fluggesellschaften.

Online Check-in

Ab 23 Stunden vor Abflug kann man sich einchecken, den Sitzplatz reservieren, die Bordkarte drucken oder auf das Smartphone herunterladen. Online Check-in ist auf folgenden Strecken möglich:

• Lufthansa – überall,
• Austrian – zwischen Deutschland und Österreich,
• SWISS – nur ab Frankfurt, München, Belgrad, Tokio, Wien und Catania,
• LOT – (außer Hamburg und Stuttgart) zwischen Deutschland und Polen,
• TAP Air Portugal nur ab Düsseldorf oder London Heathrow,
• Adria Airways und Croatia Airlines ab Deutschland,
• SAS nur ab Deutschland (außer Düsseldorf, Hamburg, Berlin Tegel, Dubai und Zagreb)

Flotte

Die Flotte der Lufthansa Group ist die zweitgrößte Flotte auf der Welt. Sie besteht aus fast 300 Flugzeugen. Auf den interkontinentalen Strecken werden die Flugzeuge Airbus A380-800, A340-600, A340-300, A330-300 und Boeing 747-8, 747-400, BBJ 737-800 IGW eingesetzt. Die Mittelstrecken werden durch Airbus A321-100/200, A320-200, A319-100 und Boeing 737-500, 737-300 bedient. Auf Kurzstrecken fliegen die Flugzeuge Embraer ERJ-195 i ERJ-190 und Bombardier CRJ900 i CRJ700.

Flughafen Frankfurt

Der Flughafen ist auch als Ren-Men bekannt. Das ist der größte Flughafen in Deutschland und nach Heathrow und Charles de Gaulle der drittgrößte Flughafen Europas und der neuntgrößte auf der Welt. Der Flughafen liegt 12 Kilometer südwestlich des Frankfurter Zentrums. Das ist Hauptbasis der Lufthansa und der deutschen Fluggesellschaft Condor.

Der Flughafen Frankfurt entstand 1936. Heute werden jährlich 58 Millionen Passagiere in zwei Terminals bedient. Terminal T1 mit Fluggastbereichen A, B, C und Z ist für die Flüge der Fluggesellschaften Lufthansa und Star Alliance verantwortlich. Für die Passagiere der First Class gibt es auch einen bestimmten Teil des Terminals.

Termital T2 wurde in Fluggastbereichen D und E geteilt.

Speisen und Getränke

In der Economy Class werden auf allen Strecken warme und kalte Getränke und unabhängig von der Strecke die Snacks oder warme Mahlzeiten angeboten. In der Premium Economy Class werden die Passagiere mit einem Drink begrüßt. Die Business Class Passagiere können die Speisen aus dem Menü wählen, das vom Flugdauer und der Strecke abhängt. Die Speisen für die Passagiere werden von den besten Köchen zubereitet.

Zusätzliche Leistungen

Auf den interkontinentalen Strecken steht für Passagiere aller Klassen Sport 24 kostenlos zur Verfügung. Im englischsprachigen Angebot kann man die Fußballspiele der deutschen Bundesliga, der englischen Premier League, die Rennen der Formel 1, Tennisspiele und Golfturniere finden. Der Kanal funktioniert nur dann, wenn das Flugzeug mit dem Internetzugang per FlyNet ausgestattet ist (schon 90% der Flugzeuge ist mit FlyNet ausgerüstet). Dank dieser Funktion können die Passagiere während des Fluges ihre Geräte mit Internet verbinden.