Menü

Wie kann man die Angst vor dem Fliegen bewältigen?

Wie kann man die Angst vor dem Fliegen bewältigen?

Der Stress vor der Flugreise erscheint normalerweise schon ein paar Wochen vor dem geplanten Flug. Wie kann man diese lästige Angst loswerden?

Wir stellen 5 einfache Vorgehensweisen dar, wie kann man die Angst vor dem Fliegen überwinden.

1. Erfahren Sie mehr

Machen Sie sich mit der Check-In-Prozedur und der Prozedur der Sicherheitskontrolle, sowie mit den Besonderheiten Ihres Fluges vertraut. Erfahren Sie, warum die Turbulenzen eine natürliche Erscheinung sind. Kennen Sie die Details lernen, sodass Sie sich die ganze Reise vorstellen können und vermeiden, sodass die unvorhersehbare Situationen einen zusätzlichen unnötigen Stress bei Ihnen aufrufen. Je mehr Sie wissen, desto weniger Angst verursacht es!

2. Sichern Sie sich Komfort

Vor dem Flug schlafen Sie sich aus, sorgen Sie für Erholung und Bequemlichkeiten, sowie ein Kleid, das die Bewegung nicht einschränkt. Bewässern Sie Ihren Organismus vor dem Flug und während des Fluges. Vermeiden Sie jedoch die Getränke, die Koffein enthalten (Kaffee oder starken Tee) und Alkohol. Vor dem Ausflug essen Sie eine leichte Nahrung.

3. Kommen Sie früher auf den Flughafen

Es lohnt sich, auf den Flughafen ein wenig früher zu kommen, als die Fluggesellschaften empfehlen. Machen Sie einen Spaziergang über den Flughafen, somit gewöhnen Sie sich an die in diesem Ort herrschende Atmosphäre.

4. In der Gesellschaft geborgen

Falls es solche Möglichkeit gibt, reisen Sie mit dem Freund oder Familienmitglied. Es ist einfacher, die Nerven während des Gespräches mit einer bekannten Person zu beherrschen.

5. Entspannungszeit!

Versuchen Sie sich während des Fluges zu entspannen. Nehmen Sie auf das Flugdeck Ihr Lieblingsbuch oder hören Sie sich entspannende Musik an. Normalerweise bieten die regulären Fluggesellschaften eine Unterhaltung ihren Passagieren. Es lohnt sich also, von deren Audio-Video-Angeboten zu profitieren. Wenn Sie Sommerferienreise machen, setzten Sie sich bequem auf dem Flugdeck und denken Sie daran, wie angenehm verbringen Sie die ankommende Zeit.

Tipp
Wenn die Angst außerordentlich lästig ist, lohnt es sich einen Arzt um Hilfe zu bitten, es kann sein, dass milde Beruhigungsmittel empfohlen werden, die ermöglichen, das Fieber vor der Reise zu ertragen, wie auch die Reise im Flugzeug.

 

Hinweise und Anregungen, die im vorliegenden Artikel und in verbundenen Artikel enthalten sind, haben ausschließlich informativen Charakter und sollen helfen, sie dürfen nicht als Grundlage für irgendwelche Ansprüche gegenüber eSkytravel.ch dienen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie benötigen weitere Informationen?
Vielen Dank für Hilfe

Deine Bewertung hilft uns bessere und mehr personalisierte Artikel zu entwickeln.

Zur Zeit konnten wir Deine Anmerkungen nicht übersenden

Erneut senden oder versuche später.